Zweier-Turnier 2019

Wie bereits in den letzten Jahren, fand auch in diesem Jahr unser traditionelles Zweier-Mannschaftsturnier statt. Unter dem Namen „Wolfgang-Krammig-Gedächnis-Turnier“ trafen sich am 5. Januar um 12:00 Uhr 46 Spieler aus verschiedenen Vereinen des Landkreises Diepholz in der Sporthalle an der Pillauer Straße in Moordeich.
Um allen Spielern eine Chance zu geben, um die ersten Plätze zu kämpfen, wurden je zwei Spieler zu einem Team zusammengefasst. Jedem guten Spieler wurde ein weniger guter Spieler zugelost, so dass am Ende 23 Spielerpaare entstanden. Diese kämpften in vier Gruppen um das Weiterkommen in die nächste Gruppe.
Um die nächste Runde zu erreichen, mussten die Spielerpaare die ersten fünf Plätze in den Gruppen erreichen. Aus den Gewinnern wurden neue Gruppen gebildet, die im KO-System gegeneinander spielten. So wurden am Ende vier Teams als Sieger ermittelt.
Sie wurden mit einer Urkunde und einem kleinen Geschenk geehrt.
Das Turnier endete um 20:30 Uhr.
Die Teilnehmer hatten viel Spaß und bedankten sich für die Ausrichtung dieses interessanten Turniers, das gleichzeitig auch als Vorbereitung für die Rückrunde der Punktspiele galt.
Wir werden Anfang 2020 wieder ein „Wolfgang-Krammig-Gedächnis-Turnier“ veranstalten.

Die Sieger-Teams:

Comments are closed.